Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
Günstiges mobiles Internet auf Reisen in die USA » iPads, Netz, Eine, Für, iPhone, Netzabdeckung » Internet Ausland

Günstiges mobiles Internet auf Reisen in die USA

Statue Of Liberty-Manhattan-Liberty Island-NYWer im Urlaub oder auf der Geschäftsreise nicht auf das mobile Surfvergnügen verzichten will oder kann, dem empfiehlt sich eine Prepaid Datenkarte eines dort ansässigen Mobilfunkanbieters. Das Sparpotential ist mit über 95 % gerade ausserhalb der EU enorm.

Um keine wertvolle Urlaubzeit zu verschwenden und um Ärger und Suchen nach einem anstrengenden Flug aus dem Weg zu gehen, lassen Sie sich die Telefonie- und Datenkarten aus Amerika bequem bereits vor Abreise nach Hause liefern.

Die Karte ist somit sofort bei Ankunft einatzbereit, die Rufnummer kann vorab bei Freunden, Familie und im Büro hinterlassen werden und man spart sich das lange Warten in der Schlange vor unfreundlichen Telefonverkäufern, denn Sprachhürden lassen viele Reisende verzweifeln.

Für die USA werden zahlreiche Angebote offeriert, wobei die beste Möglichkeit eine USA 2000 MB SIM im AT&T Netz ist. Gerade in den Großstädten wie New York, Los Angeles und San Francisco und auf den Verbindungen in abgelegenden Gebieten sind die Telefonnetze stark überlastet bzw. nicht vorhanden. Eine bestmögliche Netzabdeckung ist hier mehr als empfehlenswert. T-Mobile USA kann diese den europäischen Reisenden aufgrund deren eigenen Frequenzbändern in den USA nicht zur Verfügung stellen.

Als klare Empfehlung bleibt das Netz von AT&T, welches auch mit Android Smartphones, iPhones, iPads und Tablets einen schnellen 3G Internetzugang ermöglicht.

USA SIM-Karten

Neben 2000 MB Daten für 30 Tage ermöglichen die USA SIM-Karten zusätzlich zu einer Telefonie und SMS Flatrate auf US-Nummern auch bis zu 600 Min. Telefonie nach Europa sowie 100 ausgehende internationale SMS.
Eingehende Anrufe bleiben kostenlos, was nur wenige Netzbetreiber Ihren Prepaid-Kunden anbieten.

Wichtiger als die Datenmenge ist jedoch neben der Netzabdeckung die Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit des Vertriebspartners und die problemlose Nutzung auch durch ungeübte Nutzer.

Eine gute Anleitung in deutscher Sprache für iPhones, Android Smartphones, iPads, Surfsticks und mobile Router legt der größte Anbieter mit schnellem Versand in Deutschland – Prepaid-Global.de – den Karten bei und hilft bei weiteren Fragen telefonisch täglich von Montag bis einschließlich Sonntag und Feiertag gerne weiter.

Grundsätzlich werden auch Kunden mit iPhone 4, 4S, iPhone 5 und iPads mit USA MICRO SIMs und USA NANO SIMs versorgt.

Golden Gate Bridge im AbendlichtOb auf Dienstreise, verdiente Urlaubsreise oder unterwegs von Las Vegas in den Grand Canyon sind Sie mit mobilem Internet gut versorgt und werden im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wie auch in allen anderen 25 angebotenen Ländern nicht im Stich gelassen.

air Canada1
Für Reisen in die USA empfehlen wir Air Canada, die nun das vierte Jahr in Folge als beste Airline in Nordamerika ausgezeichnet worden ist.

Ähnliche Artikel:

  1. Günstiges mobiles Internet auf Reisen in Spanien und Portugal
  2. Prepaid USA SIM – mobiles Internet in Amerika ohne Roamingkosten
  3. Mobiles Internet in den USA bei Reisenden sehr beliebt
  4. Reisen durch die USA werden immer beliebter bei deutschen Touristen
  5. Aloha von Hawaii: Mobiles Internet auf Hawaii

Gib Deinen Kommentar ab

Sag uns, was Du dazu meinst ...
und wenn Du ein Bild neben Deinem Kommentar sehen möchtest, benutze einen Gravatar!