Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
Spanien » Internet Ausland

Reisebericht Lanzarote – die „dunkle“ Perle der Kanaren

Wenn der Winterhimmel bei uns mal wieder die Sonne hinter die Wolken verbannt, wird die Sehnsucht nach Sonne und Wärme geweckt. Keine 5 Flugstunden entfernt kann man dem Winterblues auf sehr angenehme Weise entkommen – auf der Kanareninsel Lanzarote. Schöne Strände und eine atemberaubende Landschaft warten darauf entdeckt zu werden. Schon bei der Fahrt vom [...]

Weiter lesen

Jerez de la Frontera – Pferde, Flamenco & Fino

Eine der vielen Perlen Andalusiens ist Jerez de la Frontera, nur ca 12 km von den Stränden der Costa de la Luz entfernt. Im Mai wird das altehrwürdige Jerez jedes Jahr zu einem Mekka der Pferdeliebhaber – die Feria del Caballo wird gefeiert – und die ganze Stadt erstrahlt. Jerez de la Frontera ist nicht [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet in den USA bei Reisenden sehr beliebt

Das Surfen von unterwegs über Smartphone und Surf Stick ist beliebt wie noch nie. Trotz gesunkener Preise muss man beim Einsatz von iPhone, iPad und Co. gerade im Ausland – besonders ausserhalb der EU – noch tief in die Tasche greifen. Ein MegaByte mit der deutschen SIM-Karte treibt die Rechnung im Minutentakt um 5-10 Euro [...]

Weiter lesen

Kulinarische Reiseziele in Spanien und auf den Kanaren immer beliebter

Spanien zählt zweifellos zu den beliebtesten Reisezielen in Europa, denn das Land hat vieles zu bieten. Neben klassischen Sehenswürdigkeiten finden die Besucher in Spanien auch sehr viel, was absolut “typisch spanisch” ist. Mildes, tropisches Klima ist ebenso vorhanden, wie kontinentales Klima. Die unterschiedlichen Klimazonen sorgen für eine besonders artenreiche und vielfältige Flora in diesem Land. [...]

Weiter lesen

Aloha von Hawaii: Mobiles Internet auf Hawaii

“Aloha” bedeutet Liebe, Zuneigung und ist der typische Willkommens- und Abschiedsgruß auf Hawaii. Offiziellen Sprachen sind englisch und hawaiianisch, weswegen Hawaii sehr beliebt unter europäischen Touristen als Reiseziel in der Südsee ist. Wer auf den Inseln den wohlverdienten Urlaub oder die Hochzeitsreise verbringt, kann nun auch ohne hohe Kosten sein Smartphone oder iPad vor Ort [...]

Weiter lesen

USA Daten SIM jetzt auch mit Telefon-Flatrate innerhalb der USA

Da die SIM-Karten des heimischen Mobilfunkanbieters sehr hohe Roamingkosten gerade in Ländern ausserhalb Europas verursachen, setzt sich die Nutzung günstiger Daten SIM-Karten des jeweiligen Urlaubslandes mit der Verbreitung moderner, mobiler Internetzugänge immer mehr durch: Die Angebote günstiger USA SIM- und USA MICRO SIM-Karten mit 6, 14 oder 30 Tagen Daten-Flatrate beinhalten nun auch kostenlose Telefonie [...]

Weiter lesen

Mit USA Prepaid SIM in Amerika unbegrenzt und guenstig surfen und telefonieren

Da die SIM-Karten des heimischen Mobilfunkanbieters sehr hohe Roamingkosten gerade in Ländern ausserhalb Europas verursachen, setzt sich die Nutzung günstiger Daten SIM-Karten des jeweiligen Urlaubslandes mit der Verbreitung moderner, mobiler Internetzugänge immer mehr durch: Egal ob die Reise nach Spanien, Italien, Österreich, oder in die Ferne in die USA geht. Prepaid-Global hat seine Angebote günstiger [...]

Weiter lesen

Nokia setzt beim Lumia 800 erstmals wie Apple auf MICRO SIM

Micro-SIM-Karten kennen bisher nur Besitzer von Apple-Geräten wie dem iPhone und Tablet iPad. Nokia ist jetzt der zweite Hersteller, der auf diese neuen SIM-Karten setzt, denn beim neuen Nokia Lumia 800 werden sie benötigt. Das Lumia 800 ist Nokias erstes Smartphone basierend auf dem neuen Windows Phone 7.5. Speziell auf Reisen ist es im Ausland [...]

Weiter lesen

Smartphone-Markt: China überholt die USA

“Der chinesische Smartphone-Markt boomt. Nun hat die Volksrepublik zum ersten Mal die USA überholt. Allein im dritten Quartal sind die Liefermengen um 58 Prozent nach oben geklettert. 24 Millionen Smartphones wurden im Juli, August und September in China ausgeliefert. Der US-Markt schwächelte dagegen und ließ um sieben Prozent nach; dort waren es 23 Millionen Smartphones”… [...]

Weiter lesen

Prepaid USA SIM – mobiles Internet in Amerika ohne Roamingkosten

Besonders zum Jahresende reisen viele Deutsche in die USA – geschäftlich oder zum christmas shopping. Nutzer von Smartphones, iPads und Surf Sticks sollte eine amerikanische Prepaid SIM-Karte verwenden, da die Roamingkosten außerhalb der EU sehr hoch sind. So berechnen T-Mobile Deutschland, Vodafone und 1 und 1 rund 10 Euro pro MegaByte – O2 und Base [...]

Weiter lesen

Mit dem iPad in den USA unterwegs

Wer beruflich oder privat eine Reise in die USA plant, möchte auch während der Reise nicht auf einen mobilen Internetzugang verzichten. Da dies aufgrund von Roaming im Allgemeinen sehr teuer ist, bleibt nur eine Lösung – eine USA MICRO SIM eines amerikanischen Mobilfunkanbieters. Prepaid-Global bietet eine USA SIM und USA MicroSIM mit 5, 14 oder [...]

Weiter lesen

Datenroaming ausserhalb der EU in Ägypten, Thailand oder den USA nur zu sehr hohen Preisen

Günstige Lösungen für die USA, Thailnd und Ägypten sparen Reisenden im verdienten Urlaub sehr viel Geld Teuer wird es für unvorbereitete Reisende, die im Urlaub auch mobil ins Internet gehen wollen. Außerhalb der EU können die Kosten für ein übertragenes Megabyte schnell finanziell ruinieren. So sind Preise von bis zu 1 Euro pro 50 kB [...]

Weiter lesen

Endlich eine Flatrate für USA Prepaid Daten SIMs verfügbar in Deutschland

Als größter Anbieter von ausländischen Prepaid Daten- und Telefonie-SIM-Karten bietet Prepaid-Global.de jetzt auch Reisenden in die Vereinigten Staaten / USA eine USA Daten- und Telefonie SIM mit günstiger Flatrate. Die USA Flatrate Prepaid Daten SIM mit Startguthaben von 6 Tagen echter Flatrate ist ohne Aufladung 6 Monate gültig. Die Karte kann einfach vor Ort nachgeladen [...]

Weiter lesen

Vodafone startet ReiseFlat Data

Vodafone startet ReiseFlat Data Vodafone hat heute ein neues Datenroaming-Produkt namens “ReiseFlat Data” eingeführt. Der Tarif wird mit kostenloser Nutzung der hierzulande gebuchten Daten-Flatrate in 22 Vodafone-Netzen beworben. Leider ist die Nutzung den Tarifen der oberen Preisklasse vorbehalten und monatlich werden nochmals zusätzlich 5 Euro berechnet. Davon profitieren unter anderem Neukunden in verschiedenen SuperFlat-Internet-Tarifen, während Bestandskunden [...]

Weiter lesen

Nur Vodafone-Kunden mit teuren 24-Monate-Smartphone-Super-Vertragstarifen können die neuen Roaming-Angebote nutzen

ReiseFlat Data Viele Reisende und Urlauber haben auf Angebote wie die roamingfreie Nutzung der gebuchten deutschen Daten-Flatrates im Ausland von Vodafone gewartet. Leider bleibt dieser Mehrwert den wenigen Vodafone-Kunden mit teurem „Super“-Veträgen vorbehalten (SuperFlat Internet, SuperFlat Internet Mobil, SuperFlat Internet Festnetz oder SuperFlat Internet Allnet). Diese Internetflatrates kosten in der einfachsten Ausstattung 29,95 € und [...]

Weiter lesen

EU begehrt nach der kompletten Öffnung des Telefon- und Datenmarktes für kleine, lokale Mobilfunk-Anbieter

Erste Eingriffe in den bis dato regulierungsfreien Mobilfunkmarkt hat die EU vor zwei Jahren durch die Einführung von Maximalpreisen für Handygespräche. Die amtierende EU-Komissarin Neelie Kroes will auch die Tarife für den Zugang zum mobilen Internet regulieren. Die Festlegung von Maximalpreisen hat noch keinen wirklichen Wettbewerb stattfinden lassen Mittelfristig plant Brüssel die Verpflichtung der Mobilfunker, [...]

Weiter lesen

Mit iPad und iPad 2 auch im Ausland günstig und flexibel das Internet nutzen

Spätestens seit der Neu-Auflage des iPads von Apple setzen sich Tablet-PCs unter den mobilen Internetnutzern immer mehr durch. Die Leichtgewichte sind perfekte Reisebeleiter für Trips durch In- und Ausland. Viele Käufer wollen Ihr iPad nicht nur im WLAN in der eigenen Wohnung als “Couch-PC“ verwenden, sondern vor allem soll das Lieblingsteil die Funktion haben, auch [...]

Weiter lesen

Samsung Galaxy S mit WiFi Tethering als mobilen Hotspot nutzen

Nutzen Sie Ihr Galaxy S als mobilen Wifi Access Point Im Menü des Smasung Galaxy S findet man unter MENÜ – EINSTELLUNGEN – DRAHTLOS UND NETZWERK – den Punkt MOBILE AP-EINSTELLUNGEN Hier setzen Sie den Haken bei MOBILEN ZUGANGSPUNKT. Der Name des lokalen Hotspots wird unter Punkt 2 angezeigt zusammen mit dem benötigten Passwort-Schlüssel. Nun [...]

Weiter lesen

EU will Handy-Kosten für mobile Daten senken

Die Kommission in Brüssel will das mobile Internet per Handy im Ausland günstiger machen und den Ausbau der Breitbandinfrastruktur beschleunigen. EU-Kommissarin Neelie Kroes will den großen netzbetreibern Preisobergrenzen für die Datenübertragung vorschreiben. Gemäß einem Entwurf soll ab Sommer 2012 eine Kostengrenze von 90 Cent pro MB gelten. Momentan ist das Geschäft mit mobilen Daten kaum [...]

Weiter lesen

Persönlicher Hotspot: WLAN-Tethering für iPhone 4 auch im Ausland nutzen

Dank eines Updates für iPhones können sich nun auch über WLAN mehrere Geräte die Datenverbindung eines iPhone 4 teilen und so mit dem Internet verbunden werden. „Persönlicher Hotspot“ hat Apple die Funktion getauft, die als „Internet Tethering“ immer bekannter wird. Beim Tethering benutzt man das iPhone als Modem. Unkompliziert lassen sich so Verbindungen zum Tablet, [...]

Weiter lesen

Mobiles Surfen im Urlaub auch ohne Vertrag

Prepaid-Karten bieten sich als günstige Alternative Wer wie gewohnt auch auf Reisen durch Europa im Internet surfen, Emails lesen oder per Skype mit Freunden telefonieren möchte, kann teures Roaming umgehen mittels Prepaid-SIM-Karten mit Datenoptionen. Es werden immer mehr Karten der deutschen Netzbetreiber mit Datenoptionen versehen – dennoch bleiben die mobilen Daten im Ausland sehr kostenintensiv. [...]

Weiter lesen

Datenroaming-Preise sinken bis 2015 auf das Niveau von Inlandsverbindungen

Deutlich teurer bleibt es vorerst bei der Nutzung in ausländischen Netzen Die O2-Mutter Telefónica erwartet, dass die Preise für Datenroaming in Europa bis 2015 etwa auf das Niveau inländischer Datenverbindungen zurückgehen werden. Das von EU-Kommissarin Neelie Kroes geforderte Ziel wird somit auch ohne regulatorische Eingriffe der EU erreicht. Der Smartphone-Boom führe zu fallenden Einzelhandelspreisen. Letztendlich wollten Mobilfunkprovider, dass ihre Kunden [...]

Weiter lesen

Warum Daten Roaming so teuer ist

Die Nutzung des mobilen Internets mittels Smartphone, iPad oder Laptop auf Reisen im Ausland ist deutlich zu teuer, sagen viele Nutzer. 80 Prozent der Nutzer erhalten aus Sicht der Verbraucher eine übermassig erhöhte Rechnung für Daten-Roaming – man hört Geschichten von Rechnungen über mehrere Hunderten, sogar von Tausenden Euros. Aber wie hoch sind die Daten-Roaming-Gebühren, und [...]

Weiter lesen

Das kostet mobiles Surfen im Urlaub – Daten-Roaming im Ausland

EU-Kostenbremse Die EU-Kostenbremse für Daten-Roaming im EU-Ausland wirkt seit 1.Juli 2010 und sorgt bei unbedachtem Einsatz moderner Smartphones, Tablet-PC´s oder Surfsticks im Laptops für Schutz vor fünfstelligen Rechnungen, welche die Aufmerksamkeit der Online-Gemeinde verstärkt geweckt hatten. Wenn die Kosten für Datentransfers (Roamingkosten) 59,50 Euro erreicht haben, muss der Netzanbieter seither die Übertragung stoppen und darf [...]

Weiter lesen

Galaxy Tab 10.1 ab April in zwei Versionen im Handel

Samsungs Galaxy Tab 10.1 wird sowohl in der auf dem Mobile World Congress (MWC) gezeigten Version als auch in der nun auf der CTIA in Orlando vorgestellten dünneren Version auf den Markt kommen. Die in Barcelona gezeigte MWC-Version ist in Deutschland bereits ab April über Vodafone erhältlich… Die aus Sicht der Redaktion interessantere überarbeitete Version [...]

Weiter lesen

Neue UMTS-Flatrate von O2 nur mit Business-Vertrag und mit 1,25 Euro / MB deutlich günstiger zu haben

O2: Neue UMTS-Flatrate für Auslandsreisen O2 bietet ab sofort eine UMTS-Flatrate für das mobile Surfen im Internet auf Auslandsreisen an. Allerdings ist das neue Angebot auf O2-Geschäftskunden begrenzt und nur als Vertrag erhältlich. O2-Geschäftskunden, die bis zum 31. Mai 2011 den Tarif „O2 on Business“ mit dem „Data Pack 15 MB Weltzone 1-3“ buchen, bekommen [...]

Weiter lesen

Telekom plant Daten-Flatrate im Ausland

Die Deutsche Telekom soll spätestens im Sommer 2011 neue Datenpakete für das mobile Internet im Ausland anbieten. Medienberichten zufolge ist auch eine Daten-Flatrate unter den neuen Optionen. Die Deutsche Telekom will den Mobile World Congress 2011 dafür nutzen, um neue Auslandsoptionen vorzustellen. Wie das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel” in einer aktuellen Printausgabe schreibt, soll unter anderem [...]

Weiter lesen

E583c : Neuer mobiler Huawei-Router mit Akku, OLED Display und Antennenanschluss

Der neue Mifi Hotspot E583c von Huawei wurde nochmals verbessert gegenüber seinem Vorgänger E583 und mit einem OLED Display und – besonders wichtig – einem externen Antennenanschluss ausgestattet. Ein Vorteil von OLED-Displays gegenüber den herkömmlichen Flüssigkristallbildschirmen ist der sehr hohe Kontrast, da sie ohne Hintergrundbeleuchtung auskommen: Während LCDs nur als farbige Filter wirken, imitieren OLEDs [...]

Weiter lesen

Geniessen Sie den Urlaub in Italien und Spanien ohne Roaminggebühren

Mit dem Öffnen der Telefonrechnung, wenn man im Ausland wieder mal kurz mit dem Smartphone im Internet war, um seine Mails zu checken oder einfach nur um zu nutzen, was es kann, wurde die im Urlaub geschöpfte Entspannung mit einem Schockerlebnis wieder vernichtet.  Etwa Apps, die einem den Weg weisen, oder das nächste Hotel zeigen, [...]

Weiter lesen

APN Changer: APN im iPhone ändern und in Italien oder Spanien mit günstigen Prepaid SIMs einsetzen

APN steht für die Abkürzung von Access Point Name. Der APN definiert den Zugangspunkt um mobil im Internet surfen zu können. Jeder Mobilfunkbetreiber hat sein eigenes APN-Profil. Wenn Sie Ihr Smartphone mit einer anderen SIM-Karte eines anderen Mobilfunkanbieters nutzen möchten, müssen Sie zwingend die APN-Einstellungen ( Profil ) ändern. Gründe für den Anbieter-Wechsel können die Nutzung einer SIM-Karte [...]

Weiter lesen

Next Page »