ghjcnbnenrb jhkfdosug-orel.com

Das kostet mobiles Surfen im Urlaub – Daten-Roaming im Ausland

EU-Kostenbremse Die EU-Kostenbremse für Daten-Roaming im EU-Ausland wirkt seit 1.Juli 2010 und sorgt bei unbedachtem Einsatz moderner Smartphones, Tablet-PC´s oder Surfsticks im Laptops für Schutz vor fünfstelligen Rechnungen, welche die Aufmerksamkeit der Online-Gemeinde verstärkt geweckt hatten. Wenn die Kosten für Datentransfers (Roamingkosten) 59,50 Euro erreicht haben, muss der Netzanbieter seither die Übertragung stoppen und darf [...]

Weiter lesen