Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
mobil surfen italien » Internet Ausland

Urlaub und Arbeit in der Toskana

Die Toskana gehört zu den schönsten Landstrichen Italiens und ist entsprechend beliebt bei deutschen und österreichischen Touristen. Inmitten der Hügellandschaft liegen die Weinberge, mit ihren zahlreichen Rebstöcken, eingebettet in Pinien- und Olivenhaine der Hügellandschaft  schimmernd in saftigem Grün. Kleine, liebevoll geführten Weingüter sind hier noch die Regel. Wer sich in eines der schönen Ferienhäuser oder [...]

Weiter lesen

EU will Handy-Kosten für mobile Daten senken

Die Kommission in Brüssel will das mobile Internet per Handy im Ausland günstiger machen und den Ausbau der Breitbandinfrastruktur beschleunigen. EU-Kommissarin Neelie Kroes will den großen netzbetreibern Preisobergrenzen für die Datenübertragung vorschreiben. Gemäß einem Entwurf soll ab Sommer 2012 eine Kostengrenze von 90 Cent pro MB gelten. Momentan ist das Geschäft mit mobilen Daten kaum [...]

Weiter lesen

Datenroaming-Preise sinken bis 2015 auf das Niveau von Inlandsverbindungen

Deutlich teurer bleibt es vorerst bei der Nutzung in ausländischen Netzen Die O2-Mutter Telefónica erwartet, dass die Preise für Datenroaming in Europa bis 2015 etwa auf das Niveau inländischer Datenverbindungen zurückgehen werden. Das von EU-Kommissarin Neelie Kroes geforderte Ziel wird somit auch ohne regulatorische Eingriffe der EU erreicht. Der Smartphone-Boom führe zu fallenden Einzelhandelspreisen. Letztendlich wollten Mobilfunkprovider, dass ihre Kunden [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet auch im Hotel und Ferienhaus in Italien

Verzichten Sie auch im Urlaub in Italien nicht auf einen Internetzugang. Einfach mit Laptop und Surfstick, iPad oder Smartphone unterwegs aktuelle Wetterberichte, Reiseinformationen, Restaurantkritiken und Ausflugsziele prüfen sowie mit Freunden in Kontakt bleiben mittels Email, Facebook oder Internettelefonie via Skype für rund 1,5 Cent pro Minute. Auf der Suche nach einem Prepaid-Anbieter für Daten SIMs [...]

Weiter lesen

Das kostet mobiles Surfen im Urlaub – Daten-Roaming im Ausland

EU-Kostenbremse Die EU-Kostenbremse für Daten-Roaming im EU-Ausland wirkt seit 1.Juli 2010 und sorgt bei unbedachtem Einsatz moderner Smartphones, Tablet-PC´s oder Surfsticks im Laptops für Schutz vor fünfstelligen Rechnungen, welche die Aufmerksamkeit der Online-Gemeinde verstärkt geweckt hatten. Wenn die Kosten für Datentransfers (Roamingkosten) 59,50 Euro erreicht haben, muss der Netzanbieter seither die Übertragung stoppen und darf [...]

Weiter lesen

Neue UMTS-Flatrate von O2 nur mit Business-Vertrag und mit 1,25 Euro / MB deutlich günstiger zu haben

O2: Neue UMTS-Flatrate für Auslandsreisen O2 bietet ab sofort eine UMTS-Flatrate für das mobile Surfen im Internet auf Auslandsreisen an. Allerdings ist das neue Angebot auf O2-Geschäftskunden begrenzt und nur als Vertrag erhältlich. O2-Geschäftskunden, die bis zum 31. Mai 2011 den Tarif „O2 on Business“ mit dem „Data Pack 15 MB Weltzone 1-3“ buchen, bekommen [...]

Weiter lesen

E583c : Neuer mobiler Huawei-Router mit Akku, OLED Display und Antennenanschluss

Der neue Mifi Hotspot E583c von Huawei wurde nochmals verbessert gegenüber seinem Vorgänger E583 und mit einem OLED Display und – besonders wichtig – einem externen Antennenanschluss ausgestattet. Ein Vorteil von OLED-Displays gegenüber den herkömmlichen Flüssigkristallbildschirmen ist der sehr hohe Kontrast, da sie ohne Hintergrundbeleuchtung auskommen: Während LCDs nur als farbige Filter wirken, imitieren OLEDs [...]

Weiter lesen

WLAN im Auto und Hotel mittels Huwei E5830 und Huawei E5 – jederzeit Online mit iPhone, iPad und Netbook im Urlaub

Neben festen Einbauten mit flexiblen UMTS-Sticks kann man den mobilen Router mit rund 80 g ein Leichtgewicht von Huawei E5 bzw. den Vorgänger Huawei E5830 nur empfehlen. Einfach im Hotelzimmer oder Appartment im Urlaubsort in Italien oder Spanien an die Steckdose oder unterwegs im Auto an die 12 V-Bordsteckdose anstecken und z.B. im Kofferraum liegen lassen. [...]

Weiter lesen

Sim-Daten-Karten von Prepaid-Global helfen Roaming-Gebühren sparen

Wer sein Smartphone, iPhone, Blackberry, iPad, Netbook oder seinen Laptop im Ausland auf Reisen wie gewohnt nutzen möchte zahlt in Europa und weltweit immense Roaming-Daten-Gebühren.  Innerhalb Europas fallen bei Vertragstarifen wie T-Mobile und Vodafone teils Gebühren von bis zu 9 Euro/MB an. Prepaid-Global.de, der führender Anbieter für ausländische Prepaid Daten SIM-Karten, bietet nun seine neue [...]

Weiter lesen

Neue Mobilfunkfrequenzen werden versteigert – 4 G

Die Telefondose an der Wand vor dem Aus Zu vergeben ist bei der Auktion die sogenannte digitale Dividende:  Nachdem das Antennenfernsehen in Deutschland in den vergangenen Jahren auf Digitaltechnik umgestellt wurde – das sogenannte DVB-T – brauchen die Fernsehsignale nur noch ein Viertel des bisherigen Platzes in der Luft. Die restlichen drei Viertel werden jetzt [...]

Weiter lesen