Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
Computerbild » Internet Ausland

Drastischer Anstieg des mobilen Internets im Ausland durch Roaming-Pakete

Die Nutzung des mobiles Internets wird immer wichtiger für Reisende im Ausland. Immer mehr Mobilfunker bieten Roaming-Pakete an zur Dämpfung dieser „Preiskeulen“, jedoch steigen die verbrauchten Datenmengen explosionsartig, wie z.B. T-Mobile mit einer Vervierfachung durch die Einführung des „Travel & Surf“-Pakets bestätigt. Egal mit welchem Namen und Ausstattung versehen – die Roaming-Paketangebote können die Datenpreise [...]

Weiter lesen

EU begehrt nach der kompletten Öffnung des Telefon- und Datenmarktes für kleine, lokale Mobilfunk-Anbieter

Erste Eingriffe in den bis dato regulierungsfreien Mobilfunkmarkt hat die EU vor zwei Jahren durch die Einführung von Maximalpreisen für Handygespräche. Die amtierende EU-Komissarin Neelie Kroes will auch die Tarife für den Zugang zum mobilen Internet regulieren. Die Festlegung von Maximalpreisen hat noch keinen wirklichen Wettbewerb stattfinden lassen Mittelfristig plant Brüssel die Verpflichtung der Mobilfunker, [...]

Weiter lesen

Samsung Galaxy S mit WiFi Tethering als mobilen Hotspot nutzen

Nutzen Sie Ihr Galaxy S als mobilen Wifi Access Point Im Menü des Smasung Galaxy S findet man unter MENÜ – EINSTELLUNGEN – DRAHTLOS UND NETZWERK – den Punkt MOBILE AP-EINSTELLUNGEN Hier setzen Sie den Haken bei MOBILEN ZUGANGSPUNKT. Der Name des lokalen Hotspots wird unter Punkt 2 angezeigt zusammen mit dem benötigten Passwort-Schlüssel. Nun [...]

Weiter lesen

EU will Handy-Kosten für mobile Daten senken

Die Kommission in Brüssel will das mobile Internet per Handy im Ausland günstiger machen und den Ausbau der Breitbandinfrastruktur beschleunigen. EU-Kommissarin Neelie Kroes will den großen netzbetreibern Preisobergrenzen für die Datenübertragung vorschreiben. Gemäß einem Entwurf soll ab Sommer 2012 eine Kostengrenze von 90 Cent pro MB gelten. Momentan ist das Geschäft mit mobilen Daten kaum [...]

Weiter lesen

Telekom schaltet Daten-Roaming für Prepaid-Kunden ab

Wenn Sie als Nutzer einer SIM der Deutschen Telekom, Congstar oder einiger Discounter die Landesgrenze erreichen oder Ihr Laptop oder Smartphone im Urlaub nutzen möchten, könnten Sie überraschend ungewollt offline bleiben. Probleme bei der Umsetzung einer neuen EU-Richtlinie besonders bei Prepaid-SIM-Karten veranlasste die Telekom zu diesem Schritt: Freischaltung seit Anfang Juli 2010 nur noch auf [...]

Weiter lesen

Schluss mit der Abzocke: Auch im Ausland günstig telefonieren und surfen

Computerbild.de hat im aktuellen Ratgeber Mobilfunk vor fiesen Kostenfallen im Ausland gewarnt und gibt Tipps zur Umgehung dieser Abzocke. Während des Urlaubs günstig im Internet surfen “Kostengünstiges Surfen im Urlaub per Handy oder mit dem Notebook mittels USB-Surfstick ist auch möglich, wenn Sie spezielle Prepaid-Karten (Daten-SIM) fürs mobile Internet nutzen. Welche Anbieter diese Daten-SIM-Karten im Programm haben [...]

Weiter lesen