Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
umts spanien » Internet Ausland

Datenroaming-Preise sinken bis 2015 auf das Niveau von Inlandsverbindungen

Deutlich teurer bleibt es vorerst bei der Nutzung in ausländischen Netzen Die O2-Mutter Telefónica erwartet, dass die Preise für Datenroaming in Europa bis 2015 etwa auf das Niveau inländischer Datenverbindungen zurückgehen werden. Das von EU-Kommissarin Neelie Kroes geforderte Ziel wird somit auch ohne regulatorische Eingriffe der EU erreicht. Der Smartphone-Boom führe zu fallenden Einzelhandelspreisen. Letztendlich wollten Mobilfunkprovider, dass ihre Kunden [...]

Weiter lesen

Das kostet mobiles Surfen im Urlaub – Daten-Roaming im Ausland

EU-Kostenbremse Die EU-Kostenbremse für Daten-Roaming im EU-Ausland wirkt seit 1.Juli 2010 und sorgt bei unbedachtem Einsatz moderner Smartphones, Tablet-PC´s oder Surfsticks im Laptops für Schutz vor fünfstelligen Rechnungen, welche die Aufmerksamkeit der Online-Gemeinde verstärkt geweckt hatten. Wenn die Kosten für Datentransfers (Roamingkosten) 59,50 Euro erreicht haben, muss der Netzanbieter seither die Übertragung stoppen und darf [...]

Weiter lesen

Galaxy Tab 10.1 ab April in zwei Versionen im Handel

Samsungs Galaxy Tab 10.1 wird sowohl in der auf dem Mobile World Congress (MWC) gezeigten Version als auch in der nun auf der CTIA in Orlando vorgestellten dünneren Version auf den Markt kommen. Die in Barcelona gezeigte MWC-Version ist in Deutschland bereits ab April über Vodafone erhältlich… Die aus Sicht der Redaktion interessantere überarbeitete Version [...]

Weiter lesen

Neue UMTS-Flatrate von O2 nur mit Business-Vertrag und mit 1,25 Euro / MB deutlich günstiger zu haben

O2: Neue UMTS-Flatrate für Auslandsreisen O2 bietet ab sofort eine UMTS-Flatrate für das mobile Surfen im Internet auf Auslandsreisen an. Allerdings ist das neue Angebot auf O2-Geschäftskunden begrenzt und nur als Vertrag erhältlich. O2-Geschäftskunden, die bis zum 31. Mai 2011 den Tarif „O2 on Business“ mit dem „Data Pack 15 MB Weltzone 1-3“ buchen, bekommen [...]

Weiter lesen

Internationale Daten-Roaming Gebühren – legaler Diebstahl ?

Viele von uns sind abhängig von einer mobilen Breitband-Internet-Verbindung in der weiten Welt, um das Notwendigste zu erledigen. Während die monatlichen Kosten der UMTS-Datenverträge in Deutschland und Europa Inhalt lebhafter Diskussionen im Web sind, erscheinen diese noch günstig neben dem Blick auf internationale Roaming-Gebühren für die Datennutzung. Wir hören viel zu oft von Reisenden im [...]

Weiter lesen

Immer erreichbar und günstig im Internet surfen, das wollen Viele auch im Urlaub sein

Horrende Rechnungen für Telefonate im Ausland gehören zumindest in der EU der Vergangenheit an, denn seit 2007 gibt es hier eine Gebühren-Obergrenze. Die liegt derzeit bei 51 Cent und sinkt nochmals zum 1.Juli auf 46 Cent pro Minute. Der Höchstpreis für die SMS bleibt unverändert bei 13 Cent. Diese Preise gelten jedoch nur innerhalb der [...]

Weiter lesen

Golf-Spiel und Geschäft verbinden auf Gran Canaria, Spanien

Wer Sonne, Urlaub und Golf-Hobby verbinden möchte, kann sich in Spanien und speziell auf Gran Canaria verwirklichen. Einen guten Überblick bietet die Seite www.golfspielen.de. Der Neid der Zurückgebliebenen ist einem sicher. Trotz enger Terminpläne müssen Reisende und Geschäftsleute online Kontakt halten nach Deutschland und zur Firma. Mittels Notebook, Netbook oder Smartphone ist dies grundsätzlich kein [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet im Ausland nutzen: Sparen mit ausländischen Prepaidkarten

Leider ist immer wieder von durch immense Roaming-Gebühren extrem hohen Handyrechnungen zu hören, die aufgrund der mobilen Internetnutzung im Ausland entstanden sind. Um so etwas als Internet Nutzer auf Reisen im Ausland zu vermeiden, sollten Verbraucher sich vor der Reise unbedingt über die in ihrem Tarif anfallenden Datenkosten genau informieren. Die Preise für das mobile [...]

Weiter lesen

Günstigster Datentarif Spanien

Ein kostengünstiger Internet-Tarif zum mobilen Surfen im Spanien-Urlaub bietet <b>Prepaid-Global</b> mit <b>8 Cent netto pro MB</b>. Die Spanien Prepaid Daten Sim Karte ist mit einem Startguthaben von 250 MB ausgestattet und bei Global-Prepaid online erhältlich. Hat man eine registrierte Prepaid-Simkarte ergattert, kann man sie per Paypal bequem auch von Deutschland aus aufladen. Mit der Karte [...]

Weiter lesen