Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
saveonroaming » Internet Ausland

Neue UMTS-Flatrate von O2 nur mit Business-Vertrag und mit 1,25 Euro / MB deutlich günstiger zu haben

O2: Neue UMTS-Flatrate für Auslandsreisen O2 bietet ab sofort eine UMTS-Flatrate für das mobile Surfen im Internet auf Auslandsreisen an. Allerdings ist das neue Angebot auf O2-Geschäftskunden begrenzt und nur als Vertrag erhältlich. O2-Geschäftskunden, die bis zum 31. Mai 2011 den Tarif „O2 on Business“ mit dem „Data Pack 15 MB Weltzone 1-3“ buchen, bekommen [...]

Weiter lesen

Smartphones Stau-Update für Android-Navigation im Ausland

Google hat seine kostenlose Navigation für Android-Handys um eine Stauumfahrung erweitert. Der Routenplaner berücksichtige nun die aktuelle Verkehrssituation für die befahrene Strecke, teilte das Unternehmen mit. Als Betriebssystem muss mindestens Android 1.6 installiert sein. Für die Nutzung der Navigation ist eine permanente Datenverbindung notwendig – das kann bei Fahrten ins Ausland aufgrund von Roaming-Gebühren teuer [...]

Weiter lesen

Geniessen Sie den Urlaub in Italien und Spanien ohne Roaminggebühren

Mit dem Öffnen der Telefonrechnung, wenn man im Ausland wieder mal kurz mit dem Smartphone im Internet war, um seine Mails zu checken oder einfach nur um zu nutzen, was es kann, wurde die im Urlaub geschöpfte Entspannung mit einem Schockerlebnis wieder vernichtet.  Etwa Apps, die einem den Weg weisen, oder das nächste Hotel zeigen, [...]

Weiter lesen

APN Changer: APN im iPhone ändern und in Italien oder Spanien mit günstigen Prepaid SIMs einsetzen

APN steht für die Abkürzung von Access Point Name. Der APN definiert den Zugangspunkt um mobil im Internet surfen zu können. Jeder Mobilfunkbetreiber hat sein eigenes APN-Profil. Wenn Sie Ihr Smartphone mit einer anderen SIM-Karte eines anderen Mobilfunkanbieters nutzen möchten, müssen Sie zwingend die APN-Einstellungen ( Profil ) ändern. Gründe für den Anbieter-Wechsel können die Nutzung einer SIM-Karte [...]

Weiter lesen

So halten Sie die Kosten durch Smartphones und Daten-Roaming im Ausland im Griff

Nachrichten, Fahrplanauskünfte, Navigation, Emails, Facebook und VOIP (Internettelefonie) gehören zu den Attraktionen von modernen Smartphones und vertreiben mit ihren Apps die Zeit. Für diese nützlichen Dienste müssen sich die mobilen Technikwunder allerdings ständig aktualisieren per Internetzugang. Hohe Kosten für wenig Daten-Verkehr im Ausland Smartphones sind dafür gemacht, stets und überall ihre Kommunikationsdienste anzubieten. Nutz man [...]

Weiter lesen

Im Reiseland Italien unterwegs mit mobilem Internet – günstig und flexibel mit Italien Prepaid Daten SIMs

Eines der schönsten Länder innerhalb der EU ist Italien. Entsprechend beliebt ist es als Urlaubsland. Als typisches Reiseland fasziniert Italien seine Besucher nicht nur als Fussball-Nation, sondern auch an den Küsten und in den großteils traditionellen alten Städten mit seinem südlichen Flair. Italienurlauber könnten darüber Geschichten erzählen, von lauen Nächten am Ufer des Meeres oder [...]

Weiter lesen

Mit Smartphone, iPad und Laptop im Italien Urlaub

Wie ist es nun mit dem deutschen Handy in Italien? Generell ist das System das gleiche wie in Deutschland und ein Handy, das mit den gängigen Anbietern funktioniert, kann auch in Italien problemlos benutzt werden. So mancher Tourist macht sich aber die günstigeren Preise zunutze und ersteht gleich sein neues Wunschhandy im Urlaub. Eine gute [...]

Weiter lesen

WLAN im Auto und Hotel mittels Huwei E5830 und Huawei E5 – jederzeit Online mit iPhone, iPad und Netbook im Urlaub

Neben festen Einbauten mit flexiblen UMTS-Sticks kann man den mobilen Router mit rund 80 g ein Leichtgewicht von Huawei E5 bzw. den Vorgänger Huawei E5830 nur empfehlen. Einfach im Hotelzimmer oder Appartment im Urlaubsort in Italien oder Spanien an die Steckdose oder unterwegs im Auto an die 12 V-Bordsteckdose anstecken und z.B. im Kofferraum liegen lassen. [...]

Weiter lesen

Hohe Rechnungen für UMTS Internetnutzung in Italien vermeiden

Wer mit seinem Laptop nach Italien fährt und über das ausländische UMTS-Netz das Internet nutzt erlebt spätestens bei der Ankunft zu Hause eine böse Überraschung. Die Rechnung für die Nutzung des ausländischen UMTS-Netzes kann leicht in die Hunderte gehen. Das Roaming-Problem im Ausland wurde in den vergangenen Jahren von etlichen Medien aufgegriffen und doch tappen [...]

Weiter lesen