Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
USA » Internet Ausland

Mobiles Internet in den USA bei Reisenden sehr beliebt

Das Surfen von unterwegs über Smartphone und Surf Stick ist beliebt wie noch nie. Trotz gesunkener Preise muss man beim Einsatz von iPhone, iPad und Co. gerade im Ausland – besonders ausserhalb der EU – noch tief in die Tasche greifen. Ein MegaByte mit der deutschen SIM-Karte treibt die Rechnung im Minutentakt um 5-10 Euro [...]

Weiter lesen

Aloha von Hawaii: Mobiles Internet auf Hawaii

“Aloha” bedeutet Liebe, Zuneigung und ist der typische Willkommens- und Abschiedsgruß auf Hawaii. Offiziellen Sprachen sind englisch und hawaiianisch, weswegen Hawaii sehr beliebt unter europäischen Touristen als Reiseziel in der Südsee ist. Wer auf den Inseln den wohlverdienten Urlaub oder die Hochzeitsreise verbringt, kann nun auch ohne hohe Kosten sein Smartphone oder iPad vor Ort [...]

Weiter lesen

USA Daten SIM jetzt auch mit Telefon-Flatrate innerhalb der USA

Da die SIM-Karten des heimischen Mobilfunkanbieters sehr hohe Roamingkosten gerade in Ländern ausserhalb Europas verursachen, setzt sich die Nutzung günstiger Daten SIM-Karten des jeweiligen Urlaubslandes mit der Verbreitung moderner, mobiler Internetzugänge immer mehr durch: Die Angebote günstiger USA SIM- und USA MICRO SIM-Karten mit 6, 14 oder 30 Tagen Daten-Flatrate beinhalten nun auch kostenlose Telefonie [...]

Weiter lesen

Mit USA Prepaid SIM in Amerika unbegrenzt und guenstig surfen und telefonieren

Da die SIM-Karten des heimischen Mobilfunkanbieters sehr hohe Roamingkosten gerade in Ländern ausserhalb Europas verursachen, setzt sich die Nutzung günstiger Daten SIM-Karten des jeweiligen Urlaubslandes mit der Verbreitung moderner, mobiler Internetzugänge immer mehr durch: Egal ob die Reise nach Spanien, Italien, Österreich, oder in die Ferne in die USA geht. Prepaid-Global hat seine Angebote günstiger [...]

Weiter lesen

Smartphone-Markt: China überholt die USA

“Der chinesische Smartphone-Markt boomt. Nun hat die Volksrepublik zum ersten Mal die USA überholt. Allein im dritten Quartal sind die Liefermengen um 58 Prozent nach oben geklettert. 24 Millionen Smartphones wurden im Juli, August und September in China ausgeliefert. Der US-Markt schwächelte dagegen und ließ um sieben Prozent nach; dort waren es 23 Millionen Smartphones”… [...]

Weiter lesen

Prepaid USA SIM – mobiles Internet in Amerika ohne Roamingkosten

Besonders zum Jahresende reisen viele Deutsche in die USA – geschäftlich oder zum christmas shopping. Nutzer von Smartphones, iPads und Surf Sticks sollte eine amerikanische Prepaid SIM-Karte verwenden, da die Roamingkosten außerhalb der EU sehr hoch sind. So berechnen T-Mobile Deutschland, Vodafone und 1 und 1 rund 10 Euro pro MegaByte – O2 und Base [...]

Weiter lesen

Mit dem iPad in den USA unterwegs

Wer beruflich oder privat eine Reise in die USA plant, möchte auch während der Reise nicht auf einen mobilen Internetzugang verzichten. Da dies aufgrund von Roaming im Allgemeinen sehr teuer ist, bleibt nur eine Lösung – eine USA MICRO SIM eines amerikanischen Mobilfunkanbieters. Prepaid-Global bietet eine USA SIM und USA MicroSIM mit 5, 14 oder [...]

Weiter lesen

Datenroaming ausserhalb der EU in Ägypten, Thailand oder den USA nur zu sehr hohen Preisen

Günstige Lösungen für die USA, Thailnd und Ägypten sparen Reisenden im verdienten Urlaub sehr viel Geld Teuer wird es für unvorbereitete Reisende, die im Urlaub auch mobil ins Internet gehen wollen. Außerhalb der EU können die Kosten für ein übertragenes Megabyte schnell finanziell ruinieren. So sind Preise von bis zu 1 Euro pro 50 kB [...]

Weiter lesen

Endlich eine Flatrate für USA Prepaid Daten SIMs verfügbar in Deutschland

Als größter Anbieter von ausländischen Prepaid Daten- und Telefonie-SIM-Karten bietet Prepaid-Global.de jetzt auch Reisenden in die Vereinigten Staaten / USA eine USA Daten- und Telefonie SIM mit günstiger Flatrate. Die USA Flatrate Prepaid Daten SIM mit Startguthaben von 6 Tagen echter Flatrate ist ohne Aufladung 6 Monate gültig. Die Karte kann einfach vor Ort nachgeladen [...]

Weiter lesen

Das kostet mobiles Surfen im Urlaub – Daten-Roaming im Ausland

EU-Kostenbremse Die EU-Kostenbremse für Daten-Roaming im EU-Ausland wirkt seit 1.Juli 2010 und sorgt bei unbedachtem Einsatz moderner Smartphones, Tablet-PC´s oder Surfsticks im Laptops für Schutz vor fünfstelligen Rechnungen, welche die Aufmerksamkeit der Online-Gemeinde verstärkt geweckt hatten. Wenn die Kosten für Datentransfers (Roamingkosten) 59,50 Euro erreicht haben, muss der Netzanbieter seither die Übertragung stoppen und darf [...]

Weiter lesen

Galaxy Tab 10.1 ab April in zwei Versionen im Handel

Samsungs Galaxy Tab 10.1 wird sowohl in der auf dem Mobile World Congress (MWC) gezeigten Version als auch in der nun auf der CTIA in Orlando vorgestellten dünneren Version auf den Markt kommen. Die in Barcelona gezeigte MWC-Version ist in Deutschland bereits ab April über Vodafone erhältlich… Die aus Sicht der Redaktion interessantere überarbeitete Version [...]

Weiter lesen

Datentarife der Datamobile AG mit 83 Cent pro MB werden unterboten

Datamobile verkauft Datenkarten, die billiges Surfen im Ausland versprechen. Das Unternehmen mit Sitz in Lichtenstein bietet Tarife in ausländischen Partnernetzen, die mindestens 83 Cent pro Megabyte kosten. Dem Privatmann werden sogar 89 Cent pro MB berechnet und der Preis der ersten 200 kB pro Verbindung liegt z.B. in Frankreich laut Webseite bei rund 3 Euro [...]

Weiter lesen

Kostenfalle für Laptop-Surfer im Daten-Roaming

Im Vergleich zum Pauschalangebot von 500 Euro für Vollpension und Flug für 1 Woche Mallorca drohen für eine Woche mobiles Surfen am Laptop 2000 Euro. Informieren Sie sichvorher gut über die Preise beim Daten-Roaming, bevor Sie Ihre Ferien-Erlebnisse und Urlaubsbilder per Mail oder Chat mit den Daheimgebliebenen teilen. Wer im Urlaub gelegentlich arbeiten will oder [...]

Weiter lesen