Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
Verbindung » Internet Ausland

Mobiles Internet für Reisende in Spanien

Unterwegs – in Deutschland wie in Spanien – vermisst man eine funktionierenden Internetzugang, um Facebook und Twitter zu nutzen, per Google Maps zu navigieren oder einfach die Nachrichten zu lesen. Eine Online-Verbindung wird immer wichtiger und besonders bei Aufenthalten im Ausland benötigt man sie am häufigsten. Gerade hier aber drohen hohe Roamingkosten der deutschen SIM-Karte. [...]

Weiter lesen

Vergleich der Preise für mobile Internetnutzung in Spanien mit Yoigo (Telstra), Vodafone, Orange und Movistar: Wie kann ich sparen

Viele Leute schreiben und fragen, welche die billigste Variante eines mobilen Internetzugangs in Spanien sei: Ein Prepaid-Anbieter mit sehr niedrigen Datentarifen und flexibler Datennutzung, eine teurere Flatrate mit Nutzungsbeschränkungen im Kleingedruckten oder die stark in der Geschwindigkeit reduzierte Variante von YOIGO mit Tagesnutzung für 1,20 Euro. Man sollte nicht grundsätzlich „blind“ der gewohnten Flatrate wie [...]

Weiter lesen

Schluss mit Roaming Gebühren als wesentlicher Kostenfaktor beim Surfen und Telefonieren im Ausland

Roaming Gebühren sind ein wesentlicher Kostenfaktor bei Telefonaten und Internutzung mit dem Handy im Ausland. Der Begriff „Roaming“ kommt aus dem Englischen und bedeutet etwa umherschweifen oder auch wandern. Will man im Ausland nicht von einer hohen Rechnung überrascht werden, sollte man sich vorweg Gedanken machen, dass die Nutzungspreise höher als zu Hause sind und [...]

Weiter lesen

Urlaubsgrüsse aus dem Ausland ganz einfach mittels Prepaid Daten SIM-Karte ohne Roaming versenden

Ob im Weihnachtsurlaub in den schneebedeckten Bergen oder auch in der warmen Sonne am schönsten Strand der Welt mit einem wunderschönen blauen Meer, der Wunsch ist bei vielen gleich und sehr groß: Bilder, Videos und damit verbundene festliche Grüße an die Daheimgebliebenen (Familie, Freunde, Arbeitskollegen oder Bekannte) zu senden – und das am liebsten schnell [...]

Weiter lesen

Sechs Tipps, wie man im Urlaub die Telefon- und Internet-Kosten drücken kann

1. Den billigsten Anbieter suchen Informieren Sie sich vor der Abreise mit welchen Anbietern Ihr Netzbetreiber an Ihrem Urlaubsziel zusammenarbeitet. Suchen Sie sich den günstigsten raus. Programmieren Sie über “manuelle Netzwahl” diesen Anbieter in Ihrem Handy ein. Denn sonst sucht das Mobiltelefon im Ausland automatisch den größten Partner Ihres Netzbetreibers aus. Der ist aber nicht [...]

Weiter lesen

Erfahrungen mit dem Samsung Galaxy Tab auf Reisen ins Ausland

Samsung Galaxy Tab Mit dem Samsung Galaxy Tab hat Samsung einen Tablet PC entwickelt, der dem Apple iPad Konkurrenz macht. Die Verarbeitung, das Design und auch die Technik entsprechen dem aktuellen Standard. Aber auch das Format von nur 7-Zoll hat es vielen angetan. Samsung beschreibt das Galaxy Tab als kompakt und flexibel wie ein Smartphone, [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet in Österreich

Der nächste Winterurlaub steht vor der Tür und Österreich bleibt eines der beliebtesten Urlaubsziele, sei es für einen Besuch zahlreicher Weihnachtsmärkte oder einen Skiurlaub in den Alpen. Allerdings ist es auch im Urlaub wichtig die Möglichkeit zu haben, sich über das Laptop oder beliebten Smartphones mit dem Internet zu Verbinden – sei es auf der [...]

Weiter lesen

Schnelles, mobiles Internet Prepaid auf Gran Canaria, Teneriffa und co.

Egal welches Domizil Sie für Ihren Urlaub ansteuern – Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera oder El Hierro – bleiben Sie flexibel und günstig online mit Laptop, PC, Smartphone, iPhone oder iPad. Attraktive Datenpreise im schnellen UMTS-Netzen von 8,5 Cent / MB – günstiger als MOVISTAR mit Preisen um 1 Euro pro [...]

Weiter lesen

Internationale Daten-Roaming Gebühren – legaler Diebstahl ?

Viele von uns sind abhängig von einer mobilen Breitband-Internet-Verbindung in der weiten Welt, um das Notwendigste zu erledigen. Während die monatlichen Kosten der UMTS-Datenverträge in Deutschland und Europa Inhalt lebhafter Diskussionen im Web sind, erscheinen diese noch günstig neben dem Blick auf internationale Roaming-Gebühren für die Datennutzung. Wir hören viel zu oft von Reisenden im [...]

Weiter lesen

Günstiger Handytarif: In Spanien für 7 Cent nach Deutschland und kostenlos untereinander telefonieren

Die neue Spanische Telefonie-SIM fürs Handy. Sie erlaubt kostenlose Verbindungen untereinander und einen unschlagbar günstigen Gesprächspreis ins deutsche Festnetz von 7 Cent pro Minute. Gespräche innerhalb Spaniens (Festnetz und Handy) sowie SMS kosten 9 Cent pro Minute. Sekundengenaue Abrechnung ab der ersten Sekunde Taktung 1/1 Ausgezeichnete Netzabdeckung im D-Netz von Vodafone, auch auf den kanarischen [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet auch im Winterdomizil auf den Kanaren

Das mediterran-subtropische Klima der Kanaren ist aufgrund seiner Nähe zum nördlichen Wendekreis das ganze Jahr über angenehm, was dem Archipel den Beinamen Inseln des ewigen Frühlings eingebracht hat. Der gleich bleibend kühle Kanarenstrom, ein Teil des Golfstroms, gleicht die Temperaturen aus, und die Passatwinde halten die heißen Luftmassen aus der nahen Sahara meist fern. Eine [...]

Weiter lesen

Einen mobilen Hotspot mit günstigem Datentarif immer dabei

Schon seit einigen Jahren konnte man mit einem Linksys und eingesetzter 3G Datenkarte einen mobilen Hotspot nutzen. Die Grösse und der 220 Volt- Anschluss waren jedoch je nach Einsatz eher lästig. Weiter entwickelt kamen dann Drittprogramme für Smartphones, welche ein Handy in einen mobilen Wifi Hotspot verwandeln. Man teilt die mobile HSDPA/EDGE Verbindung ganz einfach [...]

Weiter lesen