ghjcnbnenrb jhkfdosug-orel.com

iPad von Apple auch im Urlaub in Italien und Europa* günstig per Testkarte mit 900 MB Guthaben nutzen

Das iPad ist der perfekte Begleiter für Studenten, Menschen die viel reisen, für zu Hause auf der Couch oder im Garten. Umso länger man Apples iPad nutzt, umso weniger möchte man es missen. Teuer wird die Nutzung im Ausland mit der gewohnten micro sim aus Deutschland, was auch der neu eingeführte Kostendeckel der EU-Behörden von [...]

Weiter lesen

Mobiles Internet auf Reisen im Ausland

Als Besitzer eines modernen Smartphones (iPhone) kann man stets die neuesten Nachrichten jederzeit lesen und die Verwendung von Online-Lexika erlaubt es zudem, jeglichen Wissensstreit in Kneipe oder Cafe mit ein paar Streicheleinheiten auf meinem Touchscreen ein für alle Mal zu beenden. Aber Achtung, all diese wunderbaren Fähigkeiten enden an der Landesgrenze. Auf einem Trip ins [...]

Weiter lesen

Gardasee Italien: Breitband-Internet und Motorradfahren

Der Gardasee ist ein perfektes Motorradurlaubsziel. Man wünscht schon die Anreise über die Alpen würde nie zu Ende gehen. Doch am Gardasee angekommen geht der Fahrspaß gerade so weiter. Endlos erscheinende Bergstraßen mit herrlichen Kurven und Kehren, enge Gässchen, mildes Klima und südländisches Flair. Zudem ist Italien ein motorradfreundliches Land und speziell das Trentino hat [...]

Weiter lesen

Neue Mobilfunkfrequenzen werden versteigert – 4 G

Die Telefondose an der Wand vor dem Aus Zu vergeben ist bei der Auktion die sogenannte digitale Dividende:  Nachdem das Antennenfernsehen in Deutschland in den vergangenen Jahren auf Digitaltechnik umgestellt wurde – das sogenannte DVB-T – brauchen die Fernsehsignale nur noch ein Viertel des bisherigen Platzes in der Luft. Die restlichen drei Viertel werden jetzt [...]

Weiter lesen

Airbag fürs mobile Internet im Ausland

Seit 1. März gilt eine EU-Neuregelungen für Roaming-Gebühren in Bezug aufs mobile Internet: Kunden können bei ihrem Provider eine Kostengrenze beantragen, ab der die Verbindung abgeschnitten wird. Trifft bis zum 1. Juli keine Forderung beim Unternehmen ein, gilt automatisch ein Limit von 60 Euro. Einige Provider wollen ihre Kunden bis dahin mit ein paar Tricks [...]

Weiter lesen

Prepaid Internet – Mobil und preiswert unterwegs surfen

Allein telefonieren mit dem Handy ist heute nicht mehr in. Die Verbraucher wollen mit ihrem Handy heute sehr viel mehr machen. Dies hat hinsichtlich der Handys an sich zur Folge, dass diese wieder ein wenig größer geworden sind nachdem der Tiefststand bei der Miniaturisierung erreicht worden war vor einiger Zeit. Verbraucher, die mit ihrem Handy [...]

Weiter lesen

SIMFi – Simkarte mit integriertem Hotspot

Künftig wird man zum Surfen mit dem Laptop im mobilen Internet weder einen Surfstick, noch das Handy als Modem anschließen müssen, sondern einfach wie zu Hause auf ein WLAN-Netz zurückgreifen können. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona wird eine solche Möglichkeit angeboten. Keine Einwahlsoftware erforderlich Der Chipkartenhersteller Sagem Orga präsentiert in Zusammenarbeit mit dem [...]

Weiter lesen

Einen mobilen Hotspot mit günstigem Datentarif immer dabei

Schon seit einigen Jahren konnte man mit einem Linksys und eingesetzter 3G Datenkarte einen mobilen Hotspot nutzen. Die Grösse und der 220 Volt- Anschluss waren jedoch je nach Einsatz eher lästig. Weiter entwickelt kamen dann Drittprogramme für Smartphones, welche ein Handy in einen mobilen Wifi Hotspot verwandeln. Man teilt die mobile HSDPA/EDGE Verbindung ganz einfach [...]

Weiter lesen

Mobiles Surfen im Internet-Entwicklungsland Südafrika

Bessere Hotels haben meist WIFI, dann muss man aber mindestens 60 EUR pro Nacht und pro Person ausgeben – nicht jedermanns Preisklasse. Kostenloses WIFI gibt es dagegen in Südafrika eher selten – in den Cafés sind meist nur 5 bis 20 MB pro Tag frei, das lohnt gerade seine Mails zu checken, doch länger arbeiten [...]

Weiter lesen