Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/bad-behavior/bad-behavior/screener.inc.php on line 9

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1041

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/mu-plugins/inette.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code:183) in /hp/bd/ab/bc/www/internet-ausland.de/wp-content/plugins/wpcontaxe/wpcontaxe.php on line 1042
der schweiz » Internet Ausland

Vergleich der Preise für mobile Internetnutzung in Spanien mit Yoigo (Telstra), Vodafone, Orange und Movistar: Wie kann ich sparen

Viele Leute schreiben und fragen, welche die billigste Variante eines mobilen Internetzugangs in Spanien sei: Ein Prepaid-Anbieter mit sehr niedrigen Datentarifen und flexibler Datennutzung, eine teurere Flatrate mit Nutzungsbeschränkungen im Kleingedruckten oder die stark in der Geschwindigkeit reduzierte Variante von YOIGO mit Tagesnutzung für 1,20 Euro. Man sollte nicht grundsätzlich „blind“ der gewohnten Flatrate wie [...]

Weiter lesen

Schluss mit Roaming Gebühren als wesentlicher Kostenfaktor beim Surfen und Telefonieren im Ausland

Roaming Gebühren sind ein wesentlicher Kostenfaktor bei Telefonaten und Internutzung mit dem Handy im Ausland. Der Begriff „Roaming“ kommt aus dem Englischen und bedeutet etwa umherschweifen oder auch wandern. Will man im Ausland nicht von einer hohen Rechnung überrascht werden, sollte man sich vorweg Gedanken machen, dass die Nutzungspreise höher als zu Hause sind und [...]

Weiter lesen

Urlaubsgrüsse aus dem Ausland ganz einfach mittels Prepaid Daten SIM-Karte ohne Roaming versenden

Ob im Weihnachtsurlaub in den schneebedeckten Bergen oder auch in der warmen Sonne am schönsten Strand der Welt mit einem wunderschönen blauen Meer, der Wunsch ist bei vielen gleich und sehr groß: Bilder, Videos und damit verbundene festliche Grüße an die Daheimgebliebenen (Familie, Freunde, Arbeitskollegen oder Bekannte) zu senden – und das am liebsten schnell [...]

Weiter lesen

Sechs Tipps, wie man im Urlaub die Telefon- und Internet-Kosten drücken kann

1. Den billigsten Anbieter suchen Informieren Sie sich vor der Abreise mit welchen Anbietern Ihr Netzbetreiber an Ihrem Urlaubsziel zusammenarbeitet. Suchen Sie sich den günstigsten raus. Programmieren Sie über “manuelle Netzwahl” diesen Anbieter in Ihrem Handy ein. Denn sonst sucht das Mobiltelefon im Ausland automatisch den größten Partner Ihres Netzbetreibers aus. Der ist aber nicht [...]

Weiter lesen